VOM WIRTSCHAFTSSEKTOR ZUM INDUSTRIESEKTOR


In einer Gesellschaft, die immer mehr Wert auf einen gesunden Lebensstil legt, richtet sich der Agrarsektor neu aus, um sich an die neuen Anforderungen des Marktes anzupassen und investiert zunehmend in die Biotechnologien in der Landwirtschaft.  

Das Engagement für F&E&I ist für diesen Sektor aus wirtschaftlicher und sozialer Sicht von Vorteil, denn Investitionen in eine verbesserte Nachhaltigkeit durch optimale Nutzung von Umweltressourcen und das Vorantreiben der Bioökonomie sind an der Tagesordnung.



Wir haben es also mit einem Wirtschaftssektor zu tun, der neue Methoden anwendet und sich allmählich stärker auf die Industrialisierung ausrichtet, um der neuen, umweltfreundlicheren und nachhaltigen Zukunft Platz zu machen. 

Oryzite ist das Ergebnis jahrelanger Forschung von Iban Ganduxé, um letztendlich eine Technologie zu entwickeln, die die Verwendung von Reishülsen als Ersatz für Polymere um bis zu 80% ermöglicht.
 
Wir wollen unseren umweltbewussten Prinzipien treu bleiben und...
Bei Novsus haben wir auch in F&E&I investiert!

 

Gemeinsam mit Oryzite sind wir in F&E&I einen Schritt weiter gegangen und haben eine Reihe von umweltfreundlichen Kosmetikverpackungen aus Oryzite (Reishülsen) und Zuckerrohr entwickelt, die zudem auch noch folgende Eigenschaften haben: 
 
• RECYCELBAR
• WIEDERVERWENDBAR
AT HOME BIOLOGISCH ABBAUBAR UND KOMPOSTIERBAR
• CO2-REDUZIERER / AUSGLEICHER
 
Die Zukunft unseres Planeten liegt in unseren Händen!
Wir bei Novsus glauben, dass Landwirtschaft und F&E&I der richtige Weg zu einer nachhaltigen Zukunft sind.

 



 

We use our own and third party cookies to improve our services and show you advertising related to your preferences by analyzing your browsing habits. If you go on surfing, we will consider you accepting its use. You can learn more about what cookies we a Mehr Informationen
Einstellungen